Willkommen auf dem Klostergut Mönchehof
Collage Taubenschlag und Pferdekopf von Newcomer













Home
Neuigkeiten
kontakt

News aus dem Klostergut Mönchehof

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Archiv
AUGUST
29.08.2015 In Bötenberg-Wietzen
haben Laura Bytomski und Sophie Malchau am heutigen Morgen ihre Pferde San Miguel und Carls Ass gesattelt. Geritten wurde eine Stilspringprüfung der Kl. A.. Und die beiden Amazonen vom Mönchehof machten das gut. Laura erritt sich die Goldene Schleife und Soso wurde siebte.

23.08.2015 Glänzend in Form präsentierte
am heutigen Tag Johannes Munk seine sechsjährige Ponystute Blueberry. Dem Sieg im Stilspringen der Kl. E folgte noch ein vierter Platz im E-Springen nach Fehler und Zeit. Sophie Löhr platzierte sich mit Latina im M*-Springen an neunter Stelle.

22.08.2015 Und es ging gut weiter.
Fabienne Sell steuerte in der L-Dressur mit ihrem Conner eine grüne Schleife bei. Grün auch die Schleifen im Springen. Astrid Reich mit Alexa im Zeitspringen der Kl. A, ebenso wie Carolin Baule mit Valpolicella, die sich zusätzlich noch im Stilspringen der Kl. L platzierte. Hier war auch Stallkollegin Laura Bytomski mit San Miguel grün platziert.

22.08.2015 Auch am heutigen Morgen
ging es gut los bei den Nienburger Reitertagen. Katja Gümmer wurde in der L-Dressur mit ihrer Ronda zehnte. Magnus Bäte hatte sein Pony Diabolo in einem A-Springen gesattelt. Null, damit fünfter Platz für die Beiden in diesem Fehler/Zeit Springen. Auch Sophie Malchau war mit ihrem Zweitpferd Contaldus null, leider etwas zu langsam und damit nicht platziert. Nach einer längeren Turnierpause für den siebenjährigen Braunen, lässt dies jedoch für den Rest der Saison auf weitere gute Ergebnisse hoffen. Mal sehen wie es weiter geht.

21.08.2015 Unsere Amazonen gaben schon am
ersten Tag der Nienburger Reitertage richtig Gas. Laura Bytomski gewann mit San Miguel das A-Stilspringen. Die beiden Stallkolleginnen Sophie Malchau mit Carls Ass und Carolin Baule mit Valpolicella wurden dritte in dieser Prüfung. Antonia Neuburg steuerte mit Colette noch eine grüne Schleife mit M*-Springen bei. Bereits gestern hatte Fabian Legros mit Cicero, dem vierjährigen Fuchswallach von Carrico-Landadel, im Besitz des Mönchehof einen sechsten Platz in einer Springpferdeprüfung der Kl. A. belegt.

16.08.2015 In Lemgo hatten die Neuburgs
ihre Pferde gesattelt. Nach guten Auftakt am Freitag mit einer Platzierung für Mutter Claudia und Tochter Antonia im M*-Springen ging es dann auch Samstag und Sonntag erfolgreich weiter. Claudia wurde mit der siebenjährigen Fox Forth Edition zweite im M**-Zweiphasenspringen. Das I-Tüpfelchen gelang jedoch Tochter Antonia, die sich mit ihrer zehnjährigen Colette Platz drei in der Zweiphasenspringprüfung der Kl. S* sicherte. Das war die erste S-Platzierung für die junge Amazone vom Mönchehof. Herzlichen Glückwunsch.

15.08.2015 Jeweils vierte wurden die
die Cousinen Carolin und Sophie mit ihren Pferden Valpolicella und Carls Ass in Maasen in einer Stilspringprüfung der Kl. A. Carolin platzierte sich zusätzlich noch im L-Stilspringen mit ihrer siebenjährigen Rappstute an dritter Stelle. In der L-Dressur hatte Fabienne Sell ihren Conner gesattelt und wurde gute siebte. Die Bilanz der Dressureiter verbesserte Katja Gümmer mit ihrer Stute Ronda. In Rodewald platzierte sich das Paar gleich zweimal in Dressurprüfungen der Kl. A.

02.08.2015 Herzlichen Glückwunsch zur
Bezirksmeisterschaft. Diese hat am heutigen Tag bei dem Vielseitigkeitsturnier in Harbarnsen Emma Wiedenhöft für sich entschieden. In der kombinierten Wertung der Kl.E, bestehend aus Dressur, Springen und Gelände belegte die zwölfjährige Ponyreiterin vom Mönchehof, mit ihrer Stute Sammy Joe den zweiten Platz. Damit waren die Beiden, die Besten aus dem Bezirksverband und sicherten sich die Meisterschaft.

01.08.2015 Drei grüne Schleifen erritten sich
die beiden Mädels vom Mönchehof Carolin und Laura in Steinbrink. Im A-Stilspringen wurde Laura mit San Miguel sechste, Carolin mit Valpolicella siebte und mit New Luck zehnte. Der Trainer Christoph Reich war zufrieden, auch weil er am Vortag vierter mit seinem Rappwallach Sky in der Springpferdeprüfung der Kl. A geworden war. Auf dem Dressurplatz platzierte Fabienne Sell ihren sechsjährigen Conner in einer L-Dressur an fünfter Stelle, so dass das "Lager" der Dressureiter vom Mönchehof ihre Schleifenbilanz gegenüber den Springreitern etwas aufbessern konnten.

JULI
31.07.2015 In Münster Handorf ging
Christin Tidow mit dem fünfjährigen Magic Movie (Mighty Magic - Newcomer) an den Start. Auf dem Programm stand eine Geländepferdeprüfung der Kl. A und L. Und der großrahmige Schimmel machte seine Sache richtig gut. Jeweils siebter in den beiden Prüfungen mit den Wertnoten 8,4 und 8,0. Damit hat sich das Paar, welches erst seit Anfang Mai zusammen arbeitet, für das Bundeschampionat der Vielseitigkeitspferde qualifiziert. Glückwunsch Christin.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 archiv